Notfalltraining für Arztpraxen

Arztpraxen betreuen in der Regel viele Patienten mit unterschiedlichen Gesundheitszuständen.

Es kann immer mal vorkommen, dass ein Patient plötzlich eine medizinische Notfallversorgung benötigt.

Da Ärzte eine Garantenstellung in unserer Gesellschaft haben, wird erwartet das im Notfall alles klappt:

Die Versorgung des Patienten, die Koordination des Praxisteams und die Kommunikation mit dem Rettungsdienst.

Wir gehen auf die wichtigsten Punkte ein und zeigen was Stand der Technik ist. 

Gleichzeitig können wir bei der Gelegenheit einen Blick auf Eure Notfallausrüstung werfen, und (vielleicht) Verbesserungen aufzeigen.

 

 

Unsere Eckdaten für ein erfolgreiches Training:

 

Ort: Wir kommen zu Euch!

 

Dauer: Mindestens drei Stunden, in Abhängigkeit von Personenanzahl und Fragen

 

Kosten: 400 €

 

Inhalte:  

  • Auffinden von leblosen Personen
  • Kommunikation mit der Rettungsleitstelle
  • Mega- Code Algorithmus (ERC- Leitlinie) bei Erwachsenen, Kindern und Säugligen
  • Zusammenarbeit im Team Arzt ./.MFA
  • Möglichkeiten zur Atemwegssicherung
  • Reversible Ursachen eines Herz- Kreislaufstillstand
  • Automatisch Externe Defibrillatoren