Betriebliche Ersthelfer

Der betriebliche Ersthelfer bildet im Hilfeleistungssystem der Berufsgenossenschaften das Bindeglied zwischen Laienhilfe und Profihilfe. Der betr. Ersthelfer betreut die Personen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes und verteidigt den Zustand des Patienten vor Verschlechterungen.

Zeitlicher Rahmen und Themenauswahl sind durch die Berufsgenossenschaft festgelegt.

Eine Themenübersicht findet Ihr hier

Zielgruppe:

 

 

Dauer:

 

 

Kosten:

Interessierte

 

9 Unterrichtseinheiten à 45 min.

(Aufteilung möglich)

 

30 € pro Teilnehmer,

kostenneutrale Abrechnung über die BG möglich.